Test Ingenieur Systems (m/w/d) Scienta Omicron in Taunusstein/Germany

Scienta Omicron GmbH
Limburger Strasse 75
65232 Taunusstein
DE

Wir suchen nach Eine/n Test Ingenieur zur Unterstützung unserer Business Unit „Systems“ am Standort Taunusstein, Deutschland. Wenn Sie Ihr Know-How in spannende und abwechslungsreiche Projekte einbringen und erweitern wollen, freuen wir uns über Ihre Online Bewerbung an: Natalie Farys, recruiting@scientaomicron.com, Tel: +49 6128 987 215

Scienta Omicron bietet Nobelpreis Technologien für die Wissenschaft und die Industrie durch Innovationen in der Elektronenspektroskopie, Rastersondenmikroskopie und Dünnschichttechnologie im Ultra– Hochvakuum.

Der Umsatz betrug im Jahr 2019 50 Millionen Euro mit 175 Mitarbeitern. Scienta Omicrons Materialinnovation- plattform für Materialphysik und Oberflächenwissenschaften unterstützt Forscher auf der ganzen Welt mit patentierten Technologien, die sich mit dem globalen Wettlauf um intelligentere Batterien, Elektronik der nächsten Generation, Quantentechnologien, Solarenergie usw. befassen.

Scienta Omicron geht zurück auf die Nobelpreise 1981 für Elektronenspektroskopie und 1986 für Rastersondenmikrosokopie.

Scienta Omicron ist eine Tochtergesellschaft der Scienta Scientific AB, mit Hauptstandorten in Uppsala, Schweden und Taunusstein, Deutschland sowie mit Regionalbüros in den USA, China und Japan.

Scienta Scientific AB entwickelt langfristig profitable technologiebasierte Nischengeschäfte innerhalb des 20 Milliarden Euro schweren Marktes für physikalische Charakterisierung.

 

Wir suchen:

Eine/n Test Ingenieur (m/w/d) zur Unterstützung unserer Business Unit „Systems“ am Standort Taunusstein

 

Ihre Aufgaben:

  • Inbetriebnahme & Test von Komponenten und Systemen für analytische Anwendungen im Ultrahochvakum (UHV)
  • Durchführung von Funktions- und Leistungstests zur Sicherstellung der Spezifikationen
  • Dokumentation der Testergebnisse
  • Fehleranalyse und eigenständige Fehler-Beseitigung bzw. Anstoß von Reparaturen
  • Aufbau von Systemen beim Kunden vor Ort und Durchführung der Akzeptanzmessungen
  • Durchführung von Trainings für Kunden im Haus oder vor Ort
  • Ansprechpartner für technische Fragestellungen weltweit

 

Ihr Profil:

  • Naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbares FH-Studium
  • Hohes technisches Verständnis für naturwissenschaftliche Zusammenhänge
  • Nachgewiesene Expertise in verschiedenen Methoden der Oberflächenanalytik, insbesondere der Elektronenspektroskopie
  • Kenntnisse im Bereich Vakuumtechnik und/oder MBE, SPM von Vorteil
  • Umfangreiche Kenntnisse in Software und Elektronik
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Hands–on-Mentalität
  • Selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Teamfähig und flexibel

 

Unsere Benefits:

  • Attraktive Vergütung
  • Interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • Flexible Gleitzeit
  • Kostenlose Parkplätze
  • Nur wenige Minuten von Wiesbaden entfernt
  • u.v.m
  •  

Wenn Sie Ihr Know-How in spannende und abwechslungsreiche Projekte einbringen und erweitern wollen, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung an:

Natalie Farys recruiting@scientaomicron.com Tel: +49 6128 987 215